Marcus Haseloff

IMG_3556

Meine Name ist Marcus Haseloff und von Februar bis Juli 2010 gehöre ich als Praktikant zum Team des Medienbüros.

Dass es dieses Praktikum in sich haben wird, wurde mir endgültig klar, als ich an meinem ersten Tag das Medienbüro betrat.  Herrschte im ehrwürdigen Treppenhaus im Altbau des Dorothee-Sölle-Komplexes noch andächtige Stille, tobte im Medienbüro bereits das Leben.

Kurze Begrüßung, raus aus dem Mantel, rein in den Arbeitsalltag.  Mit eigenem Arbeitsplatz, mit eigenem Computer. Ich bekomme Zugangsdaten zum Netzwerk,  eine kurze Einweisung in die verschiedenen Verwaltungsprogramme  und –  Gott sei Dank – einen Kaffee. Es folgt: die Konferenz! Ich bin sofort mittendrin, statt nur dabei; bekomme das erste Seminar zur Betreuung zugeteilt, den Auftrag, ein Selbstporträt zu schreiben und, und, und.

Aber, ich habe es ja so gewollt!

Nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann, langen Jahren am Theater als Stage Manager, habe ich ein Studium der Kulturwissenschaften begonnen. Seitdem sind Literatur, Kultur und Medien mein tägliches Brot und das schmeckt mir außerordentlich gut.

Im nächsten halben Jahr wird es darum gehen, die graue Medientheorie mit jeder Menge Praxis anzureichern: In den Seminaren des Medienbüros, bei Straßenumfragen und vor allem beim Produzieren und Moderieren der monatlichen Sendungen für Radio Skyline.

Sehr geehrte Rundfunkredakteure, rechnen Sie mit dem Eintreffen meiner Exposés für ihre nächsten Hörspiele und Radiofeatures!

Weitere ehemalige Praktikanten anzeigen

 

Teile uns in deinen sozialen Netzwerken!